STEP

STEP heißt ausgeschrieben „Student Trainee Exchange Porgramme“ und bezeichnet das Praktikums-Programm von ELSA im Ausland.

Wir vermitteln juristische, bezahlte Praktika im Ausland in Europa. Dadurch haben unsere ELSA-Mitglieder die Möglichkeit, außerhalb des Uni-Alltags praktische Erfahrungen zu sammeln. Dadurch lernt man ebenfalls fremde Kulturen kennen und wagt einen Blick über den Tellerrand.

Die Länge des Praktikums ist abhängig von der Praktikumsstelle. Diese kann zwischen zwei Wochen und bis zu zwei Jahre betragen. Mögliche Praktikumsstellen sind alle möglichen juristischen Bereiche: Kanzleien, Öffentliche Einrichtungen, Behörden, Gerichte, Banken, Rechtsabteilungen, Beratungsunternehmen oder internationale Organisationen. Die Praktikumsstellem im Rahmen von STEP werden zwei Mal im Jahr ausgeschrieben. Man kann sich auf bis zu drei verschiedene Praktikumsstellen pro Bewerbungsphase bewerben. Auf der STEP-Homepage kann man während der Bewerbungsphase einsehen, welche Stellen aktuell angeboten werden.

Wir von ELSA unterstützen die Praktikanten bei allem rund um das Praktikum – bei der Vorbereitung (Wohnungssuche, notwendige Formalien etc.). Während des Praktikumszeit lernt man das Land, die Leute und die Kultur des Landes, in dem man das Praktikum absolviert, kennen. Zudem macht man durch die Einbindung in das ELSA-Leben vor Ort wertvolle Erfahrungen, auf die man sein ganzes Leben gerne zurückblickt.

Ihr seid interessiert an STEP und wollt euch dazu beraten lassen? Dann schreibt uns über das Kontaktformular.

Wie erreicht ihr uns?

Fachbereich Rechtswissenschaften der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Schillerstraße 1

91054 Erlangen

zum Kontaktformular

über Facebook

über Instagram